Kommunikationstraining e-learning – die pure Lernlust

Ein Kommunikationstraining e-learning schafft völlig neue Motivation, denn wenn “büffeln” wieder richtig Spass macht, dann ist es der moderne Mix aus Methode, Infotainment und persönlichem Nutzen – das Ganze nennt sich dann: webbased academy ©

Alexander Nyiri, Executive Director Data Centre Services, Ukraine

Sie suchen nach einer Möglichkeit, z.B. ein Kommunikationstraining e-learning Ihren MitarbeiternInnen  anzubieten oder gar ein unternehmenseigenes e-learning dazu zu produzieren? Gratulation, hier sind Sie fündig geworden!

Das webbased academy © Modell beweist in seinen Grundzügen die durchschlagende Wirksamkeit einer derartigen Methode. Überzeugende e-training sessions haben themenbezogen an und für sich den gleichen Leistungsanspruch wie vergleichbare Live-Seminare. Wobei die Optionen für Interaktion –  was den Kontakt mit der Trainerpersönlicheit betrifft – natürlich andere sind und niemals wirklich mit einem Präsenztraining vergleichbar sein werden.  Der virtuelle Seminarbesuch ist (und das interessanterweise) betreffend dem Leistungsanspruch, Wissen schnell, praxisrelevant und modern aufzubauen wesentlich effizienter und ja, auch anspruchsvoller. Den Inhalte werden in sehr komprimierter Form vermittelt. Keine mehrtägigen Veranstaltungen, radikal fokussiete Wissenimpulse stehn zum Angebot. Derartig vermittelte Inhalte fordern natürlich in ganz besonderem Masse eine konzentrierte wie aktive Teilnahme, garantieren dagegen aber einen kurzweilig aufbereiteten, sofort anwendbaren und unterhaltsamen Wissenstransfer! Leistungsparameter, die wir ja ganz prinzipiell an das Medium Internet stellen. Die sogenannte “mediengerechte” Aufbereitung von Trainingsinhalten heißt hier, wir übertragen diese generellen Ansprüche an das Mediuzm Internet eben auch auf die Form der Gestaltung eines e-trainings , keep it stupid, simple and time-saving. Das wiederum verlangt eine wirklich professionelle, medienkompetente Umsetzung von Ausbildungsthemen. Technologie ist dabei nur mehr bloße Grundlage. Im Fokus stehen vielmehr Infotainment Aspekte, eine ansprechende Optik, Interaktionsoptionen und eben vor allem – Zeitgewinn.

 

Leicht verdaubare Lernimpulse, die Reduktion auf das Wesentliche, maximale Flexibilität (zeitlich wie örtlich) und damit ein radikal neues Lernkonzept, das ist modernes e-learning. Leistungsansprüche denen die webbased academy © in Methode und Aufmachung mehr als nur gerecht wird. Gratuliere!

 

Lesen Sie zu Didaktik und Methode auch unter: communautic e-learning